Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Untersuchung
 

SammySammy

 

Jede Therapie wird von mir anhand von Indikationen und einer genauen Befundung individuell auf die Bedürfnisse Ihres Tieres abgestimmt.

Eine Erstuntersuchung mit allen Komponenten inklusive der daran anschließenden Erstbehandlung dauert bei mir in der Regel ca. 1 ½ bis 2 Stunden. Eine eventuelle Nachbehandlung dauert ca. 30 – 60 Minuten.

Um ein aussagekräftiges Bild zu erhalten überprüfe ich Ihr Tier auf folgende Kriterien:

Anamnese:

Ein gründlicher Fragebefund gibt Auskunft über Krankheitsgeschichte, Einsatzbereich, Haltung, Fütterung etc.

Inspektion:

Äußere Veränderungen, wie Schwellungen, Muskelungleichgewichte oder Probleme, die durch den Körperbau des Tieres entstehen können (Fehlstellungen), werden erfasst.

Gangbildanalyse:

Das Vorführen an der Hand in verschiedenen Gangarten und die entsprechende Beurteilung runden die Sichtung ab.

Palpation:

Die einzelnen Körperregionen werden auf Haut- Knochen- und Muskelveränderungen abgetastet, um Temperaturunterschiede, Muskelverspannungen und Schmerzpunkte zu finden.

Gelenkmobilisation:

Alle Gelenke der Extremitäten und der Wirbelsäule werden auf Bewegungsquantität und -qualität im Endbereich untersucht, um Bewegungseinschränkungen und Muskeldehnfähigkeit zu testen.

Reflexprüfung:

Die Reaktionen auf Reflextests geben einen wichtigen Aufschluss über möglicherweise vorhandene gestörte Funktionsabläufe.

Sonstiges:

Zähne, Hufe, Augen, Ohren, Fell, Schleimhäute, Haut und Haar, Ausrüstung, Zubehör und Unterbringung…